Peter FirnhaberAge: 55 years15891644

Name
Peter Firnhaber
Birth 1589 19 20

MarriageunbekanntView this family
yes

MarriageunbekanntView this family
yes

Birth of a brotherWolfgang Firnhaber
1600 (Age 11 years)

Death of a paternal grandfatherPeter Firnhaber
1618 (Age 29 years)

Death of a fatherPeter Firnhaber
1620 (Age 31 years)

Birth of a son
#1
Johann Wolfgang Firnhaber
1624 (Age 35 years)

Death of a brotherWolfgang Firnhaber
1635 (Age 46 years)

Occupation
Gerichts- u. Handelsmann

Death 1644 (Age 55 years)

Family with parents - View this family
father
mother
Marriage:
himself
brother
younger brother
brother
brother
brother
sister
sister
sister
sister
sister
sister
sister
sister
sister
Family with unbekannt - View this family
himself
wife
Marriage:
son
Family with unbekannt - View this family
himself
wife
Marriage:

Shared note

<Der Haalquell - Blätter für Heimatkunde des Haller Landes 28. Jahrgang Oktober 1976 Nummer 14 Seite 53-56 Gerd Wunder>

Firnhaber - eine berühmte Haller Familie

Von den vier erwachsenen Söhnen der Maria Firnhaber (zwei starben klein) haben drei studiert, aber nur der älteste, Pet er (1589-1644), und Wolfgang (1600-1635), der in Bourges studiert hatte, waren verheiratet, jeder zweimal, daher die vi er Schwiegertöchter der Tafel. Peter war, ausgebildet in Nürnberg und Metz, Handelsmann. Als er 25 Jahre alt war, wurd e auf ihn eine Gedenkmünze geprägt, die als die schönste aller Haller Personen-Medaillen gilt. Sie ist anscheinend nu r in einem einzigen Exemplar erhalten geblieben, das sich in der Stuttgarter Sammlung befindet; doch haben wir im Kecke nburg-Museum eine originalgetreue Nachbildung des ehrbaren Jünglings. Er kam 1635 in den Rat, starb aber schon 1644, er st 55 Jahre alt. Von 20 Kindern aus zwei Ehen blieben nur fünf am Leben; es war die Zeit der schlimmsten Sterblichkei t im 30jährigen Krieg. Der Mannesstamm dieser Linie scheint mit Peters Enkeln erloschen zu sein.